Geco DTX

Mitglied seit
22 Dez 2004
Beiträge
7.921
Gefällt mir
1.686
#1
Moin zusammen,

habe gerade die Geco DTX entdeckt. Das wäre schon eine sehr günstige Trainingsmunition. 50 Schuss in .308Win für knapp 40€.
Hat die evtl. schon jemand probiert?
 
Mitglied seit
5 Apr 2019
Beiträge
9
Gefällt mir
8
#2
Ja hab ich. Waren aus meiner waffe deutlich präziser als die s&b und ppu pendants... Kann da nix schlechte drüber sagen...
 
Mitglied seit
22 Dez 2004
Beiträge
7.921
Gefällt mir
1.686
#3
Habe heute die Geco DTX in .308Win erhalten. Ich habe mal einfach 20 von den 50 Stück verwogen. Von der Leichtesten zur Schwersten war ein Unterschied von 0.9 Grains. Das sagt jetzt nicht soooo viel aus, aber ich habe da bei anderer Fabrikmunition deutlich höhere Abweichungen gehabt. Nun bleibt noch der Test auf dem Stand.
Werde berichten, wenn gewünscht.
 
Mitglied seit
22 Dez 2004
Beiträge
7.921
Gefällt mir
1.686
#4
Habe die DTX heute auf dem Laufenden und die Scheibe probiert. Mit dem SL 7.
Treffpunktlage genau wie die Jagdmunition. Keinerlei Störungen mit dem SL7.
Alles chic. Freitag gehts nochmal in Kino. Für den Preis absolut ok.
 
Oben