Mit Stil zur Jagd

Anzeige
Registriert
7 Jul 2019
Beiträge
1.595
Gehst auf Krähenjagd auch ohne Tarnkleidung?

Da ich meinen Arbeitstag an unsere Tiere anlehne habe ich nur ausnahmsweise mal Zeit für Krähenjagd. Das macht bei uns ein befreundeter Jäger, der da richtig gut drin ist - meistens zusammen mit dem Junior und dessen Jagdfreunde.

Ich kann höchstens mal auf Sauen ansitzen oder eben Rehwild jagen. Na Gut, Enten und Gänsejagd auch, aber dann ist die Weidewirtschaft auch beendet.

Krähenjagd, und pardon, Taubenjagd sind da auch wohl die einzigen geduldeten Ausnahmen hier in den Revieren in denen ich mitjage. Entweder als Betriebsangehöriger - oder eben als Jagdfreund.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
15 Okt 2017
Beiträge
3.539
Na, die stöckeln und stochern mit ihrem Stiel doch immer in der Gegend rum... also ganz Stillos sind die nicht - wobei, in ihren Lycra-Leibchen kann man jeden Schwabbelüberschuss richtig gut abzeichnen sehen.
Ich glaube, du hast ein falsches Bild im Kopf, mein Lieber.

Das sind "Stockenten", wie du erwähntest (oder Schneckenstecher...):

Nordic-Walking.jpg


Unter "StöckelWILD" versteht man zum Beispiel sowas:

800px_COLOURBOX11142292.jpg
 
Registriert
7 Jul 2019
Beiträge
1.595
Ich glaube, du hast ein falsches Bild im Kopf, mein Lieber.

Das sind "Stockenten", wie du erwähntest (oder Schneckenstecher...):

Nordic-Walking.jpg


Unter "StöckelWILD" versteht man zum Beispiel sowas:

800px_COLOURBOX11142292.jpg

Naja, Stöckelwild wurde zu meiner Sturm und Drangzeit meistens nach dem Schüsseltreiben im nahegelegenen "Revier" oder "Kiez" angesprochen und "auf Strecke" gelegt...

Das war noch zu Zeiten von DM und... ach lassen wir das lieber, die Erfahrungen der Altvorderen und der allzu sorglose Umgang mit "Selbsterlebten" kann verstörend auf jüngere Wirken...

Vor allem unter der Prämisse das wir damals auch keine Unschuldslämmer waren, aber manche von uns sich gerne so produzieren. 😝
 
Registriert
4 Dez 2018
Beiträge
818
Ich glaube, du hast ein falsches Bild im Kopf, mein Lieber.

Das sind "Stockenten", wie du erwähntest (oder Schneckenstecher...):

Nordic-Walking.jpg


Unter "StöckelWILD" versteht man zum Beispiel sowas:

800px_COLOURBOX11142292.jpg

Hast das obige Photo vom Fitsch geklaut? Sturmtief Sabine beim workout? :cool:

Dem billigen Sessel nach zu urteilen, ist die mutmaßlich leichter erlegbar, da kaum deutsch sprechend. :cool::D
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
4 Dez 2018
Beiträge
818
Vorsicht mit dieser Frage, die ist eindeutig zweideutig - und klingt schon fast nach Offerte. ;) :ROFLMAO:
Deine Gedanken ziemen sich nicht. Sie sind schon mehr als ferkelhaft und unnatürlich. :ROFLMAO:

@Auerochse: Völkerverständigung hat einen verbalen und nonverbalen Teil. Letzterer führt nicht selten zu weniger erwünschten Folgen... :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
9 Jul 2019
Beiträge
2.204
Die Kleidung muss des Anlasses gerecht sein. Jedes weitere Wort entbehrt der Notwendigkeit.
 
Registriert
26 Jul 2015
Beiträge
938
Also nackig, bezogen auf Post 138 unteres Bild oder wie darf ich das verstehen?

Edit: Von mir aus auch bezogen auf das obere Bild, je nach Geschmack. 😳
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
89
Zurzeit aktive Gäste
423
Besucher gesamt
512
Oben