'Neuer‘ Jimny kommt angeblich - als Zweisitzer

Anzeige
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
58.631
Gefällt mir
10.428
#17
lieber den Neuen Jimny ohne Rückbank und somit als Zweisitzer statt als Viersitzer ausliefert (
1. unterläuft Suzuki damit den festgelegten Flottenverbauch für PKW, der neue ist dann ein Nutzfahrzeug und da liegt die Grenze soweit ich das im Kopf habe bei 145g/km CO2 (auch da liegt der Jimny dann noch leicht drüber) und
2. ist ja Gerüchten zu Folge ein neuer Motor für den 4 Sitzer geplant.

Imho bauen die dann aber was mit Batterieunterstützung ein.
Der Mildhybrid aus swift und Ignis steht ja auch zur Verfügung.

Im übrigen arbeitet Suzuki mit Toyota zusammen und bringt demnächst einen SUV und einen großen Kombi mit Hybridsystem, RAV4 und Corolla.

https://www.autozeitung.de/suzuki-across-2020-preis-reichweite-198605.html

https://www.newcarz.de/2020/10/05/suzuki-swace-der-neue-hybrid-kombi/

da wird noch einiges kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
30 Nov 2011
Beiträge
1.763
Gefällt mir
1.293
#18
Wenn der Jimny als Nutzfahrzeug eingestuft wird, muss ich jedes Jahr zum TÜV. Also schon ab dem 2 Jahr. Wäre nicht gut!
 
Mitglied seit
6 Dez 2012
Beiträge
129
Gefällt mir
100
#21
Von 2000 bis 2010 war bei mir der kurze Pajero Pinin im jagdlichen Einsatz und es war schon vor dem Kauf klar, daß die Rückbank sofort aus- und eine stabile Ladefläche eingebaut wird. Wo sollte sonst in so einem Würfel das ganze Equipment verstaut werden?
 
Mitglied seit
19 Feb 2018
Beiträge
177
Gefällt mir
79
#23
Die Diskussion geht zwar in eine andere Richtung aber zum Thema Platz muss ich nochmal was sagen.
Ich hab eigentlich eher das Gefühl dass der 4 Sitzer mehr Platz bietet.
Warum?
Weil ich den Stauraum zwisch Vordersitze und Fußraum Hintersitze nutze für Sachen die man nicht täglich oder "im Notfall" braucht.
Der Kofferraum wird mit faltbarer Wildwanne belegt wenns notwendig ist.
Ein kleiner Űberläufer und ein Rehbock gehen aber in die faltbare Kunststoffewanne als Babybadewanne von Stokke.

Und wenn nötig kann ich ihn durch den normalen Umbau zum 2 Sitzer machen.


Vielleicht kommts mal anders aber auch der Hund ist lieber auf der Rückband und steigt komfortabel ein statt hin und her zuspringen.

Daher wird der 2 Sitzer für mich nicht attraktiv sein

Dann doch Pickup
 
Mitglied seit
28 Mai 2003
Beiträge
1.332
Gefällt mir
776
#24
Mein Jimny von 2014 jedenfalls fährt tadellos und überall - Ich bleibe bei meinem Jimny - gerade weil es nicht der Neue ist - und weiss, was ich daran habe.
Mir wurde ein 2014 Jimny angeboten, bis jetzt hatte ich noch keinen dieser kleinen Dinger, kenne mich also auch mit fairen Preisen nicht aus. Habe nur gesehen, dass sie mit Preisen von bis zu 17.000 Euro angeboten werden.

Was würdet ihr für einen Jimny Bauj. 2014 ausgeben? Sagen wir mal bei einem km Stand von 10.000 bzw. 50.000 bzw. 100.000? Wie viele km kann man einem Jimny Bauj. 2014 zutrauen?
 
Mitglied seit
25 Dez 2018
Beiträge
4.777
Gefällt mir
7.279
#26
Ob das der Renner unter den hiesigen Jägern wird? :unsure:
Den nassen Hund entweder auf den Beifahrersitz oder schön im Fahrtwind krank werden lassen?
 
Mitglied seit
13 Feb 2019
Beiträge
363
Gefällt mir
575
#27
Ob das der Renner unter den hiesigen Jägern wird? :unsure:
Den nassen Hund entweder auf den Beifahrersitz oder schön im Fahrtwind krank werden lassen?
Mein Fox sitzt im Fussraum oft vorne neben mir. Hinten nur, wenn dort keine Beute liegt. Weil, die würde sonst von ihm sofort “obduziert“ und schon mal etwas zerwirkt, was gar nicht gut ankommt.🙄 Also mir würde der Suzuki Pickup insofern schon gefallen... nur ändert sich nichts an der Gesamtgrösse. Die Pickup-Ladefläche wäre immer noch arg klein. Sieht aber interessant aus.👍
 
Mitglied seit
19 Mai 2011
Beiträge
4.276
Gefällt mir
583
#28
Die sollen halt den Jimny, wie den alten SJ als lange Version heraus bringen.
Gescheiter Motor rein und fertig.

Kann doch nicht so schwer sein.
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
58.631
Gefällt mir
10.428
#30
Die Japsen werden schon wissen was sich so verkauft.

Den Samurai als Pickup gabs schon, war wohl nicht so der Brüller.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben