Vorhaltemaß beim Flüchtigschiessen auf Sauen

Anzeige
Mitglied seit
25 Sep 2014
Beiträge
113
Gefällt mir
10
#92
Das ist ein interessanter Hinweis, vielen Dank - schade das die Leinwand nur 10m breit ist, da wird die hochflüchtige Sau in etwa 0,7 sec. drüber weg fliegen sollen - da sie ja in der Leinwandebene dargestellt wird. Den "schleichenden Keiler", das beliebte Fahrschwein, hätten wir bei dessen Standartgeschwindigkeit nach DJV um 3 sec auf den 10m im Anblick. Aber tolles Angebot, schade, dass ich zu weit im Norden sitze.

Wobei ja mal interessant wäre, wie viel Laufstrecke, also incl. geahnter Bewegungsstrecke des Stückes, wird denn so bei welcher Entfernung für die wirklich schnelle, einzeln ziehende Sau von unseren Meisterschützen beim intuitivem Schießen gebraucht? Also die Bewegungsstrecke vom Anblick des Stückes über Anschlag, von hinten überholen bis zum im richtigen Augenblick abdrücken.

Wer kommt mit 10m aus?
 
Mitglied seit
25 Sep 2014
Beiträge
113
Gefällt mir
10
#95
vermutlich Anschlagen und Mitschwingen/ Überholen parallel?
also, uns nicht lange raten lassen :)
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben